literaturverfilmung.net

Literaturverfilmungen aus den Niederlanden

Hier finden Sie Literaturverfilmungen aus der literaturverfilmung.net-Datenbank, die in den Niederlanden (NL) gedreht bzw. produziert oder hergestellt wurden.



Ciske! Ein Kind braucht Liebe

1955, den Niederlanden, mit Berta Drews, Heli Finkenzeller und Hermann Speelmans.
Erzählt die Geschichte des verwahrlosten Jungen Ciske, der in seinem Leben noch nie etwas Gutes erlebt hat. Sein Vater hat die Mutter verlassen und fährt zur See; die Mutter ist eine Schlampe, die, wenn sie ihre wechselnden Liebhaber empfängt, Ciske in den Keller sperrt....

Das Geheimnis der Mondscheinsonate

1935, den Niederlanden, mit Annie Verhulst, Louis Saalborn und Wiesje van Tuinen.

Das Zeichen

1991, den Niederlanden, mit Esmée de la Bretonière, Monique van de Ven und Rik van Uffelen.

Der Anschlag (1987)

1987, den Niederlanden, mit Derek de Lint, Marc van Uchelen und Monique van de Ven.
Das Attentat auf einen Kollaborateur im Holland des Jahres 1945 führt zu Repressalien durch die deutsche Besatzungsmacht: Sie erschießt eine unschuldige Familie, nur der zwölfjährige Sohn bleibt verschont.

Der Flug der Regenvögel

1980, den Niederlanden, mit Claire Wauthion, Jeroen Krabbé und Marijke Merckens.
Filmposter 'Die Entdeckung des Himmels'

Die Entdeckung des Himmels

2001, den Niederlanden, mit Flora Montgomery, Greg Wise und Stephen Fry.
Ist die Liebe zwischen Max, Ada und Onno Zufall? Drei Menschen werden zum Spielball eines teuflischen, göttlichen Plans. Gott will seine Gesetzestafeln zurück, um seinen Vertrag mit der missratenen

Kalmans Geheimnis

1998, den Niederlanden, mit Isabella Rossellini, Jeroen Krabbé und Marianne Sägebrecht.
Um Geld für ihr Studium zu verdienen, nimmt Chaja eine Stelle als Kindermädchen bei einer jüdisch-orthodoxen Familie an. Durch ihre wachsende Liebe zu dem begabten Kind Simcha lernt sie, die fremde Kultur zu akzeptieren und zu respektieren. Der Film handelt von seelischen...

Orlando

1992, den Niederlanden, mit Billy Zane, Lothaire Bluteau und Tilda Swinton.
Orlando durcheilt in einem einzigen Leben vier Jahrhunderte, von der höfischen Zeit der Königin Elisabetz I. bis zum London des 20. Jahrhunderts. Auf halbem Weg wechselt der junge Edelmann das Geschlecht. Aus dem Favoriten der greisen Königin wird Orlando, die schöne...

Pygmalion (1937)

1937, den Niederlanden, mit Lilly Bouwmee, Matthieu van Eysden und Willy Chanson.

Venus im Pelz (1994)

1994, den Niederlanden, mit Andre Arend van Noord, Anne van der Ven und Claire Mijnals.
Eine thematisch werkgetreue Adaption von Sacher-Masochs Roman über die masochistische Initiation eines jungen Adeligen, der seine Geliebte zur Domina erzieht, bevor ein anderer an ihre Stelle tritt und sie ihn verläßt.