literaturverfilmung.net

Literaturverfilmungen aus Frankreich

Hier finden Sie Literaturverfilmungen aus der literaturverfilmung.net-Datenbank, die in Frankreich (F) gedreht bzw. produziert oder hergestellt wurden.



Agent Trouble - Mord aus Versehen

1987, Frankreich, mit Catherine Deneuve, Richard Bohringer und Tom Novembre.

Akira Kurosawas Ran

1984, Frankreich, mit Jinpachi Nezu, Satoshi Terao und Tatsuya Nakadai.
Japan im 16. Jahrhundert: Ein alternder Fürst überträgt sein Reich dem ältesten seiner drei Söhne. Blind gegenüber der aufrichtigen Liebe seines jüngsten Sohnes und unfähig, die Verschlagenheit der beiden anderen zu sehen, kommt seine Einsicht zu spät: Ausgestoßen und...
Filmposter 'Angel - Ein Leben wie im Traum'

Angel - Ein Leben wie im Traum

2007, Frankreich, mit Charlotte Rampling, Lucy Russell und Romola Garai.
Erzählt die Geschichte der jungen und talentierten Schriftstellerin Angel Deverell im England des beginnenden 20. Jahrhunderts. Mir ihrer unbändigen Kreativität, Leidenschaft und ihrem unbeirrbaren Glauben an sich selbst schafft sie es bis ganz nach oben.

Angele

1934, Frankreich, mit Fernandel, Henri Poupon und Orane Demazis.

Außergewöhnliche Geschichten

1968, Frankreich, mit Françoise Prévost, Jane Fonda und Philippe Lemaire.
Episodenfilm nach drei fantastischen Geschichten von Edgar Allan Poe, die alle den Untergang eines dem Bösen verfallenen Menschen zum Thema haben.

Axel Munthe - Der Arzt von San Michele

1962, Frankreich, mit O.W. Fischer, Rosanna Schiaffino und Valentina Cortese.

Baraka, Agent X 13

1965, Frankreich, mit Agnès Spaak, José Suarez und Sylva Koscina.

Bell mir das Lied vom Tod

1988, Frankreich, mit Jacques Spiesser, Jean Mercure und Lise Delamare.

Belle de jour - Schöne des Tages

1966, Frankreich, mit Catherine Deneuve, Jean Sorel und Michel Piccoli.
Séverine, eine scheinbar glücklich mit einem Arzt verheiratete Frau aus großbürgerlichem Milieu, leidet insgeheim unter erotischen und masochistischen Zwangsvorstellungen. Schließlich verdingt sie sich stundenweise in einem Edelbordell, wo sie zwischen Neigung und Angst...

Blick von der Brücke

1961, Frankreich, mit Jean Sorel, Maureen Stapleton und Raf Vallone.
Der eifersüchtige Kampf eines italienischen Einwanderers in New York um seine Nichte endet in Verzweiflung und Selbstmord.