literaturverfilmung.net

Literaturverfilmungen aus Deutschland

Hier finden Sie Literaturverfilmungen aus der literaturverfilmung.net-Datenbank, die in Deutschland (BRD) gedreht bzw. produziert oder hergestellt wurden.



08/15

1954, Deutschland, mit Eva-Ingeborg Scholz, Paul Bösiger und Reinhard Glemnitz.
Die Geschichte des Gefreiten Asch - einen gewitzten deutschen Durchschnittssoldaten - von der Ausbildungszeit über verschiedene Kriegsschauplätze bis an die Heimatfront und zum Kriegsende 1945.

Abschied von Gestern

1966, Deutschland, mit Alexandra Kluge, Eva-Maria Meineke und Günter Mack.
Der Film erzählt von den Erlebnissen der Jüdin Anita G., die aus der DDR in die Bundesrepublik geflohen ist und auch hier in der Auseinandersetzung mit der Gesellschaft, die sie nicht annimmt, ständig auf der Flucht bleibt. Als sie wegen Diebstahls einer Jacke in der BRD...

Alle Menschen werden Brüder

1972, Deutschland, mit Doris Kunstmann, Harald Leipnitz und Rainer von Artenfels.
Die Geschichte zweier ungleicher Brüder, die durch Kriegs- und Nachkriegszeit entscheidende Wesensveränderungen und Schuldbelastungen erfahren und zu Todfeinden werden.

Anfrage

1962, Deutschland, mit Carl Lange, Erich Dunskus und Hartmut Reck.
Klaus Köhler, ein junger Physiker, soll einen Gast aus Amerika empfangen, Mr. Weismantel. Der kommt nach Deutschland, um das Haus seiner Familie zu sehen, die nach 1933 umgebracht worden ist. Der junge Assistent bereitet sich gewissenhaft auf seine Aufgabe vor. Das...

Ansichten eines Clowns

1975, Deutschland, mit Eva-Maria Meineke, Hanna Schygulla und Helmut Griem.
Hans Schnier, 30 Industriellensohn, zieht jahrelang als erfolgreicher Clown in wilder Ehe, wie man es damals nannte, mit dem Proletariermädchen Marie durchs Land. er lehnt die Ehe ab und die Verpflichtung, später seine Kinder katholisch zu erziehen. Marie verlässt ihn, er...

Arlette erobert Paris

1953, Deutschland, mit Johanna Matz, Karlheinz Böhm und Paul Dahlke.
Ein junges Mädchen vom Land macht in ausgelassenen Pariser Boheme-Kreisen nur erfreuliche Erfahrungen, entdeckt dann aber doch ihr Herz für einen seriösen Ministerialbeamten.

Axel Munthe - Der Arzt von San Michele

1962, Deutschland, mit O.W. Fischer, Rosanna Schiaffino und Valentina Cortese.

Berlin Alexanderplatz (1980)

1980, Deutschland, mit Barbara Sukowa, Günter Lamprecht und Hanna Schygulla.
Ein Film in 13 Teilen und einem Epilog nach dem Roman von Alfred Döblin: Die Geschichte des ehemaligen Transportarbeiters Franz Biberkopf, der Ende der 20er Jahre aus dem Zuchthaus entlassen wird, wo er vier Jahre wegen Totschlags im Affekt an seiner Geliebten abgesessen...

Berlin Alexanderplatz - Episode I: Die Strafe beginnt (1980)

1980, Deutschland, mit Barbara Sukowa, Günter Lamprecht und Hanna Schygulla.
Ein Film in 13 Teilen und einem Epilog nach dem Roman von Alfred Döblin: Die Geschichte des ehemaligen Transportarbeiters Franz Biberkopf, der Ende der 20er Jahre aus dem Zuchthaus entlassen wird, wo er vier Jahre wegen Totschlags im Affekt an seiner Geliebten abgesessen...

Berlin Alexanderplatz - Episode II: Wie soll man leben, wenn man nicht...

1980, Deutschland, mit Barbara Sukowa, Günter Lamprecht und Hanna Schygulla.
Ein Film in 13 Teilen und einem Epilog nach dem Roman von Alfred Döblin: Die Geschichte des ehemaligen Transportarbeiters Franz Biberkopf, der Ende der 20er Jahre aus dem Zuchthaus entlassen wird, wo er vier Jahre wegen Totschlags im Affekt an seiner Geliebten abgesessen...