literaturverfilmung.net

Das Brot der frühen Jahre (1962)

Literaturverfilmung aus Deutschland mit Christian Doermer, Karen Blanguernon und Vera Tschechowa.

Fakten
Originaltitel: Das Brot der frühen Jahre
Herstellungsland: Deutschland (BRD)
Drehjahr: 1962
Länge: 89 Min.
Kinostart: kA
Genre: Literaturverfilmung
Jugendfreigabe: 16
  
Darsteller: Christian Doermer, Karen Blanguernon und Vera Tschechowa
Regie: Herbert Vesely
Drehbuch: Herbert Vesely, Leo Ti und Hans Robert Budewell
Website: kA
Vesely erzählt die Geschichte nicht traditionelllinear, sondern fragmentarisch in Form eines vor allem visuell aufregenden Puzzles.
Handlung

Mit ungewohnten Kamerapositionen und -bewegungen, rasanten Montagen und originellen Bildkompositionen erzählt der Film die Geschichte des Elektromonteurs Walter Fendrich. Als er eines Tages eine Jugendfreundin wiedertrifft, bricht er aus den erstarrten Lebensformen aus.

Über den Film

Sie werden den Film sicher auch stoffnah finden, wenn Sie auf das Genre 'Literaturverfilmung' stehen. In den Hauptrollen erlebt man Darsteller wie Christian Doermer, Karen Blanguernon und Vera Tschechowa. Das Drehbuch zu "Das Brot der frühen Jahre" ist ein Werk von Herbert Vesely, Leo Ti und Hans Robert Budewell, und die Regie dieses 89-minütigen Films stand unter der Leitung von Herbert Vesely. Diesen Film hat man in Deutschland im Jahre 1962 produziert. Für Zuschauer in Deutschland ab 16 Jahren wurde "Das Brot der frühen Jahre" freigegeben. Und hier das Urteil der Filmkritiker: Vesely erzählt die Geschichte nicht traditionelllinear, sondern fragmentarisch in Form eines vor allem visuell aufregenden Puzzles. Erfahren Sie mehr zum Film im Internet unter imdb.com.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Das Brot der frühen Jahre".

DVD, Blue-Ray & Video

"Das Brot der frühen Jahre" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Das Brot der frühen Jahre" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Literaturverfilmungen gefallen: